Jugendförderkurs

Navigation

Inhalt

Jugendförderkurs

Der Jugendförderkurs bietet jungen Menschen mit einer Beeinträchtigung ein einjähriges Programm zur Überprüfung der getroffenen Berufswahl sowie die gezielte Vorbereitung auf die zukünftige Ausbildung. Im gruppendynamisch gestalteten Lernfeld erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Schlüsselqualifikationen und machen erste Berufserfahrungen. Sie werden von qualifizierten Fachpersonen aus Berufsberatung, Psychologie und Sozialpädagogik begleitet. Das Kursziel ist eine Ausbildung oder eine adäquate Anschlusslösung.

Zielgruppe
Der Jugendförderkurs richtet sich an Jugendliche und junge erwachsene Schulabgängerinnen und -abgänger bis zum 20. Lebensjahr, denen ein Direkteinstieg in eine Berufsausbildung noch nicht möglich ist und welche in der Lage sind, sich in ein begleitetes Trainingsprogramm zu integrieren.

Training
Im Rahmen der Berufsabklärung nehmen die Jugendlichen an Betriebsbesichtigungen in verschiedenen Berufsfeldern teil. Danach wählen die Teilnehmer erste Schnupperbetriebe aus. Im Bewerbungstraining lernen sie Bewerbungsunterlagen zu erstellen und mit der Bewerbungssituation kompetent umzugehen. An den wöchentlichen Besprechungen mit ihren Coaches werten die Jugendlichen ihre Erfahrungen aus, setzen sie in Bezug zum bisher Erlebten und entwickeln Strategien für die nächsten Schritte.

In den Trainings, die während der gesamten Kurszeit wichtiger Bestandteil sind, werden Schlüsselqualifikationen wie Selbstständigkeit, Selbstverantwortung, Zuverlässigkeit, Ausdauer und Kommunikationsfähigkeit eingeübt.

Ausbildungsplatz
Zum Abschluss erfolgt die Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz in den Werkstätten des Bürgerspital Basel, in anderen Institutionen oder in der Privatwirtschaft.

Externen Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern bietet das Begleitete Wohnen des Bürgerspital Basel in mehreren Wohnhäusern mit  Jugendwohngruppen ein vorübergehendes Zuhause an.

Downloads
File Name File Grösse
Broschüre Jugendförderkurs 119 KB
Lageplan Jugendförderkurs 211 KB
TOP
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln